test 03

Das NÖB

Das niederösterreichische Bildungsnetz (kurz auch NÖB genannt) ist ein umfassendes Gesamtpaket für Bildungsstätten, das von der kabelsignal AG als Provider betrieben wird. Der stabile Betrieb und die Sicherheit stehen beim NÖB an oberster Stelle.

Es entlastet die verantwortlichen IT-Kustoden in den Schulen, vereinfacht die Kommunikation und trägt wesentlich zu einem sicheren Informations- und Datenaustausch zwischen den einzelnen Schulen bei.

Unsere Services

Kernstück des NÖB sind für den Schulbetrieb maßgeschneiderte Services, die die spezifischen Aufgaben im Pädagogik- und Verwaltungsbereich erleichtern.

Auf einer zentralen Serviceplattform können die Dienste des NÖB über Intranet/Internet abgerufen werden. Unsere Serviceline überwacht deren Verfügbarkeit und steht Ihnen - auch bei individuellen Speziallösungen - mit Rat und Tat zur Seite.

Unsere Schulen

Der Ausbau des NÖB wurde im Jahr 2000, damals unter dem Titel "Modellnetz IT", auf Initiative der niederösterreichischen Landesregierung ins Leben gerufen.

Aufbauend auf über 10 Jahre Erfahrung wurde aus dem Modellnetz das moderne NÖB, dessen Einsatz auch für Nicht-Landesschulen äußerst attraktiv ist.
Viele Schulen nutzen bereits das Angebot des niederösterreichischen Bildungsnetzes.